Reflexologie

Reflexologen sagen, dass jedes Körperteil, einschließlich der inneren Organe, einen exakten Reflexpunkt auf der Fußsohle hat.(1(2 Eine spezielle Technik des Drückens von Reflexpunkten bewirkt biophysiologische Veränderungen im Körper.(1 Die Schmerzlinderung wird hervorgerufen durch Entspannung der Muskeln sowie Belebung des Blutkreislaufs in den entsprechenden Organen und Körperteilen. Schadstoffe werden ausgeschieden und die Produktion von Endorphinen wird angeregt.(1(2(3

Nachweise über Reflexzonen-Therapien sind bereits auf einem Wandgemälde in einem altägyptischen Grabmal aus der Zeit 2330 v. Chr gefunden worden.(3(4 Die Wurzeln der Reflexologie in China und Indien reichen Tausende von Jahren zurück.(1(4 Die Reflexologie wurde später in die USA gebracht und 1917 von dem amerikanischen Arzt William Hope Fitzgerald weiter studiert und mitgestaltet.(1(3(4 Eine andere berühmte amerikanische Erforscherin der Reflexologie war Eunice Ingham.(1(4

Jetzt, wo die Reflexologie als ergänzende Behandlungsmethode mehr und mehr in der westlichen Welt gefragt ist und Studien die Wirksamkeit der Fußsohlen-Akupressur bei der Schmerzlinderung nachgewiesen haben, bringt die STABILIC Akupressur-Einlegesohle das alte Wissen wieder zutage. Sie stellt eine wirksame und praktische Linderung für die beschäftigten Menschen von heute dar.

…durch STABILIC Einlegesohlen

Die STABILIC Akupressur- Einlegesohlen basieren auf den Methoden der Reflexzonen-Behandlung. Sie erlauben dem Patienten, die Reflexpunkte auf  seinen Fußsohlen zu massieren, die den Migräne-Kopfschmerz-Symptomen entsprechen, und das während des Laufens oder Sitzens. Die Packung enthält die Einlegesohlen, Noppenplättchen, die in die Sohlen eingesetzt werden, und eine Anleitung, wie man die Noppenplättchen auf die Migräne-Kopfschmerz-Reflexpunkte auf den Sohlen einsetzt.  

In der Studie, die unser STABILIC-Team bei 31 Patienten durchgeführt hat, erfuhren 85% der Patienten nach 4 Wochen, in denen sie die STABILIC Akupressur-Einlegesohlen getragen hatten, Hilfe und Unterstützung bei ihren Migräne-Kopfschmerz-Symptomen. 31% der Befragten  konnten ihre Schmerzmittel reduzieren. 88% der Befragten würden STABILIC weiterempfehlen.

…durch reflexologische Behandlung

Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten unter Erwachsenen in ganz Europa. In Dänemark sind Kopfschmerzmittel die häufigste Behandlungsform. Dennoch ist seit 1988 die Reflexologie die häufigste alternative Methode gegen Kopfschmerzen.(2

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Vereinigungen alternativer Therapeuten hat der Nationale Rat für Gesundheit in Bezug auf Alternative Behandlung zwischen 1993 und 1994 eine Studie in Dänemark durchgeführt. Das Ziel war, die Wirksamkeit einer reflexologischen Behandlung bei Patienten, die an Kopfschmerzen leiden, zu untersuchen. 220 Patienten haben an der Studie teilgenommen. Es wurden über einen Zeitraum von maximal 6 Monaten – ab dem Zeitpunkt, als sie die reflexologische Behandlung begonnen haben,  bis zu deren Ende – die Ergebnisse analysiert. Eine Folgestudie wurde 3 Monate nach der letzten Behandlung gemacht, um die Nachhaltigkeit der Wirksamkeit der Reflexzonenbehandlung zu untersuchen.(2

78% der Patienten berichteten, dass sie seit der letzten Behandlung keine Kopfschmerzen mehr haben (23%) oder Schmerzlinderung erfahren haben (55%). 19% der Patienten berichteten, dass sie keine Kopfschmerzmittel mehr nehmen. Ungefähr ein Drittel der Patienten wollten die Reflexzonenbehandlung weiterführen. 3 Monate nach der letzten Behandlung hatten die Patienten, die die Behandlung fortsetzten, eine größere Chance, geheilt zu werden oder Schmerzlinderung zu erfahren, und jene, die die Behandlung nicht weitergeführt haben, wahrscheinlich unverändert weiterhin auf demselben Niveau der Kopfschmerzen blieben.(2

Nacken- und Schulterschmerzen

STABILIC Akupressur-Einlegesohlen können auch Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich, die auch Kopfschmerzen zugeordnet werden können, lindern. Lesen Sie weitere Anweisungen, indem Sie auf den Tab “Verwendung“ klicken.

Linderung von Schmerzen im unteren Rücken, Lendenwirbelsäulenbereich…

… durch STABILIC Einlegesohlen

Die STABILIC Akupressur- Einlegesohlen basieren auf den Methoden der Reflexzonen-Behandlung. Sie erlauben dem Patienten, die Reflexpunkte auf  seinen Fußsohlen zu massieren, die den Symptomen im unteren Rückenbereich entsprechen, und das während des Laufens oder Sitzens. Die Packung enthält die Einlegesohlen, Noppenplättchen, die in die Sohlen eingesetzt werden, und eine Anleitung, wie man die Noppenplättchen auf die Reflexpunkte des unteren Rückenbereichs auf den Sohlen einsetzt.  

In der Studie des STABILIC-Teams, an der 58 Patienten teilnahmen, haben 86% der Befragten -nachdem sie STABILICs 2 Wochen lang getragen haben – angegeben, dass sie Hilfe und Unterstützung bei ihren Schmerzen im unteren Rückenbereich bekamen. 42% aller Patienten konnten die Einnahme von Schmerzmitteln reduzieren. 68% der Patienten würden STABILIC weiterempfehlen.

…durch reflexologischen Behandlung

Rückenschmerzen gehören ebenfalls zu den häufigsten Schmerzbeschwerden. Ungefähr 80% aller Menschen leiden einmal unter Beschwerden im Rückenbereich in ihrem Leben. Es gibt viele unterschiedliche alternative Behandlungsmethoden, die in den letzten Jahren immer populärer geworden sind. Eine der alternativen und ergänzenden Behandlungsmethoden ist die Reflexologie.(1

In einer Studie von Eghbali, Safari, Nazari, and Abdoli (2012) sind 50 Krankenpfleger und – pflegerinnen, die an chronischen Schmerzen im unteren Rückenbereich litten, in 2 Gruppen eingeteilt worden, die eine Massage-Behandlung bekommen haben. Die Testgruppe  (N=25) erhielt Reflexzonen-Behandlung und die Kontrollgruppe (N=25) erhielt eine nicht-spezifische Massage-Behandlung. Die Behandlung wurde jeweils 40 Minuten dreimal pro Woche zwei Wochen lang durchgeführt.(1

Numerische Ratingskalen wurden gebildet und das Schmerzniveau vor und nach der Massage eingetragen. Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Patienten, die die Reflexzonen-Behandlung bekommen haben, eine erhebliche Schmerzreduzierung erfahren haben – von einem mittleren Schmerzniveau bis zu einem schwachen Schmerzniveau. Die Ergebnisse haben auch erbracht, dass die Reduzierung der Schmerzen in der Gruppe mit der Reflexzonen-Behandlung stärker war als in der nicht-spezifischen Behandlungsgruppe, auch wenn es eine wirksame Schmerzreduzierung auch bei der nicht-spezifischen  Massage gab.(1

Schmerzen im gesamten Rückenbereich

Mit STABILIC- Einlegesohlen können Sie Schmerzen im gesamten Rückenbereich behandeln. Lesen Sie weitere Informationen zur Behandlung von Schmerzen im gesamten Rückenbereich, indem Sie auf den Tab “Verwendung“ und die jeweiligen Reflexzonenkarte klicken.

Literatur

(1 Eghbali, M., Safari, R., Nazari, F., Abdoli, S. (2012). The effects of reflexology on chronic low back pain intensity in nurses employed in hospitals affiliated with Isfahan University of Medical Sciences. Iranian Journal of Nursing and Midwifery Research, 17(3), 239-243.

(2 Launso, L., Brendstrup E., Arnberg, S. (1999). An Exploratory Study of Reflexological Treatment for Headache. Alternative Therapies, 5(3), 57-65.

(3 Lee, J., Han, M., Chung, Y., Kim, J., Choi, J. (2011). Effects of Foot Reflexology on Fatigue, Sleep and Pain: A Systematic Review and Meta-Analysis. J Koean Acad Nurs, 41(6), 821-833.

(4 Stephenson, N. L. N., Dalton, J. A. 2003. Using Reflexology for Pain Management. Journal of Holistic Nursing, 21(2), 179-191